Verantwortung übernehmen: Dieser Anspruch zieht sich durch das gesamte Leistungsangebot unseres Unternehmens. Verantwortung für Ihre Projekte. Verantwortung für die gewissenhafte Vermittlung von Know-how. Verantwortung für die Zukunftskonzepte, die wir Ihnen bieten.

Doch unser Begriff von Verantwortung geht noch darüber hinaus. baustein sieht sich auch in der Pflicht, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Deshalb haben wir unsere eigene Idee von "Corporate Social Responsibility" verwirklicht: Ein Teil des Gewinns, den wir mit Ihrem Projekt erwirtschaften, kommt sozialen Einrichtungen zugute. Ohne Wenn und Aber. Welche Einrichtungen das sind, bestimmen Sie, wenn Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns entscheiden. Ein schöner Weg, über Ihr eigentliches Projekt hinaus etwas Gutes aufzubauen...

 

Für folgende Einrichtungen hat baustein in den letzten Jahren gespendet:

Blindenmanufaktur Kaniss in Duisburg
Ambulantes Kinderhospiz München
Lebenshilfe München
Christophorus Hospiz Verein