Neubau Tram Westtangente

Projektbeschreibung

Die neue Tram Westtangente soll fünf Stadtbezirke im Münchner Westen erschließen, das bestehende Schienennetz im Westen der Stadt ergänzen und damit die Innenstadt entlasten. Die knapp 9 km lange Neubaustrecke von der P+R-Anlage Aidenbachstraße bis zum Romanplatz wird 16 Haltestellen umfassen. Im Rahmen der Maßnahme soll das Brückenbauwerk über die BAB 96 angepasst und der Romanplatz neugestaltet werden.

Bauherr: Stadtwerke München GmbH
Projektlaufzeit: 2014 – 2026
Leistungsphasen: 1 - 9

Leistungsumfang

  • Projektmanagement
  • Koordination, Organisation,
    Information
  • Terminsteuerung
  • Kostensteuerung
  • Vertragsmanagement