Modernisierung U–Bahnhof Sendlinger Tor

Projektbeschreibung

Als einer der wichtigsten Zugangs- und Umsteigepunkte im Münchner U-Bahnnetz wird der 1971 eröffnete und später erweiterte U-Bahnhof Sendlinger Tor umfassend modernisiert. Zu den Maßnahmen zählen u.a. die architektonische Neugestaltung der U-Bahngeschosse mit Erweiterung der Vermarktungsflächen, die Bauwerkssanierung und brandschutztechnische Ertüchtigung des Bauwerks, der Um- und Neubau der zentralen Treppenanlage sowie die Ergänzung von zwei neuen Zugangsbauwerken.

Bauherr: Stadtwerke München GmbH
Projektlaufzeit: 2010 - 2022
Leistungsphasen: 1 - 9

Leistungsumfang

  • Erstellung 4D Bauablaufsimulation
    (BIM)
  • Koordination aller Projektbeteiligten
  • Kommunikationsmanagement
  • Terminmanagement
  • Kostenmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Vertragsmanagement
  • Risikomanagement